Heinemann's Baumkuchen Reward 27. August

____________________________________________________________________________________________________________________
Dieser achte Seniorenspieltag hätte auch Heinemann´s Hitzeschlacht heißen können, denn wieder einmal mussten sich 40 Seniorinnen und Senioren gegen gefühlte 40 Grad über den Platz schleppen.
Nur vier mussten leider vorzeitig aufgeben, Kompliment an die anderen, die durchgehalten haben. Unser Ranger und später auch der Senior´s Captain selbst fuhren mit Getränkenachschub zu den Flights, sodass zumindest niemand verdursten musste. Auch die Rundenverpflegung, diesmal leckerer Obstkuchen und Zwiebelkuchen vom Cafe Tulpenfeld, fand dankbare Abnehmer.

Trotz der extremen Bedingungen konnten sich die besten vier Nettospieler sogar verbessern. Die höchsten 10 Nettoergebnisse wurden mit einem köstlichen Baumkuchen unseres Sponsors Heinz-Richard Heinemann belohnt, diese waren: Rolf Scheulen, Walter Maciejewski, Dietrich Bartels, Ute Hahn, Ronald Trutwein, Karl-Heinz Hörsch, Volker Ohliger, Helene Birkhölzer, F.-J. Günnewig und Veronika Jakobowski.

Unsere Glücksfee Lilly zog zum Schluss noch drei glückliche Gewinner, die Heinemann-Gutscheine erhielten, dies waren Annegret Ehle, Rainer Lenders (ein Gast vom VcG), und Peter Becker selbst, der sich riesig darüber freute, auch einmal einen seiner tollen Preise gewonnen zu haben.

Peter Becker lud noch zum nächsten Turnier am 10. September ein, das zweite von der UBS gesponsorte Chapman-Format.

Er erklärte zum Schluss noch einmal in aller Deutlichkeit, dass er am Ende dieser Saison sein Amt niederlegen wird und bat eindringlich darum, dass sich mögliche Nachfolgekandidaten- innnen bei ihm oder unserem Präsidenten Tim Becker melden sollten.